Unsere italienische sprachschule

italianme ist die innovative italienische Sprachschule für Ausländer in Florenz, die nicht nur das Erlernen der Sprache, sondern auch eine umfassende Erfahrung Italiens und der italienischen Kultur bietet.

2016 Gegründet, aber schon lange die Idee von Carmen, Francesca und Nadia, den drei Gründerinnen, seit langem befreundet und Kolleginnen. Die Schule ist das Ergebnis ihrer jahrzehntelangen Erfahrung im Unterrichten von Italienisch für Ausländer, die sie gelehrt hat was Exzellenz beim Erlernen einer neuen Sprache bedeutet. italianme bietet alles, was Sie für Ihre Italienischkurse und für die Englisch– und Japanischkurse in Florenz benötigen.

Im Herzen von Florenz, im Rahmen eines alten Gebäudes, aber mit dem Komfort und der Technologie einer modernen Umgebung, werden Sie erfahrene Lehrer mit Leidenschaft und Begeisterung begleiten, die Stadt und ihre Umgebung zu entdecken. Sie werden unabhängig sein, Sie werden Florenz als Italiener erleben, weil Sie durch das Erlernen einer neuen Sprache eine neue Identität gewinnen.

Anerkennungen und Zusammenarbeiten

italianme ist offiziell durch den technischen Rat des Regionalen Schulamts von Latium (Anmerkung 30/0672017 – Protokoll 59313) gemäß den Angaben im Rundschreiben Nr. 602 vom 18. Januar 20008 des Bildungsministeriums zugelassen.

Studenten der folgenden Institute studieren bei italianme:
Spinelli-Institut, Polimoda, Marangoni, IED, Florenzer Institut für Design, Akademie der Bildenden Künste in Florenz, Atelier Charles H. Cecil, Schule des Oltrarno-Theaters in der Toskana und viele andere.

italianme ist Partner des Monterrey Institute of Technology für die PrepaTec International-Programme in Florenz und Mailand.

Die italianme-Kurse werden von den Kantonen Berlin und Hamburg als Bildungsurlaub anerkannt.

italianme ist offiziell als “CILS Exam Center” anerkannt.

italianme kooperiert mit dem Institut für Kunst und Restaurierung, Palazzo Spinelli.

italianme kooperiert mit der Associazione Inglese Firenze.

italianme arbeitet mit TeflToskana zusammen.

Die IME-MethodeEine neue Art Italienisch zu lernen

EIN INNOVATIVER ANSATZ, ITALIENISCH IN ITALIEN ZU LERNEN

italianme fördert einen innovativen Ansatz, um in Florenz Italienisch zu lernen, wodurch die Schüler auf natürliche und angenehme Weise in die italienische Sprache und Kultur eintauchen.

ENTDECKEN SIE DEN ITALIENER IN IHNEN MIT ITALIANME IN FLORENZ

Wir bieten unseren Schülern ein unvergessliches Erlebnis während ihrer Italienischkursen in Florenz. Wir begleiten sie, um das Lernen der Sprache nicht nur als ein zu erreichendes Ziel zu leben, sondern als einen Weg, der Ihnen durch den Kontakt mit Sprache und Kultur eine “neue Identität” gibt und Sie zu einem “Bürger von Florenz” macht, der Italien in die Welt trägt.

EIN PERSONALISIERTE UNTERRICHT IN UNSEREN ITALIENISCHEN SPRACHKURSEN IN FLORENZ

Unsere Unterrichtsmethode basiert auf den Motivationen und Lernfähigkeiten der Schüler. Mit unseren Italienischkursen, die auf ihre Interessen zugeschnitten sind, ermutigen wir Sie, Italienisch als Teil eines Weges zu lernen, die die Schüler gemeinsam mit dem Lehrer als Protagonisten aufbauen.

EIN EINLADENDES AMBIENTE IN UNSERER ITALIENISCHEN SPRACHSCHULE IN FLORENZ

Unser Unterricht besteht aus nicht mehr als 8 Schülern, da wir der Meinung sind, dass nur eine kleine Gruppe jedem Schüler die geeignete und einladende Umgebung für ein aktives und effektives Lernen bieten kann. In der Kleingruppe profitieren unsere Schüler von den Vorteilen einer Gruppenstunde, ohne dass sie die Eigenschaften einer Einzelstunde verlieren.

EIN ATEMBERAUBENDER BLICK ÜBER FLORENZ VOM HERZEN DER STADT

Unsere italienische Sprachschule in Florenz ist das Beste, was die Stadt bieten kann: 
geräumig und komfortabel, mit 10 Klassenzimmern auf zwei Etagen, modern und funktional eingerichtet. Sie finden Gemeinschaftsbereiche, alle mit kostenfreiem WLAN, groß und komfortabel zum Lernen, Lesen und Entspannen, ein ideales Ambiente zum Lernen. Um das Erlebnis wirklich einzigartig zu machen, bietet italianme seinen Schülern die Möglichkeit, die Dachterrasse des “Antica Torre Antica di Via Tornabuoni 1” zu benützen, wo sie einen Kaffee trinken, mit Klassenkameraden plaudern oder sich einfach nur Entspannen und den atemberaubenden Blick auf Florenz genießen können.

EIN DYNAMISCHES LERNEN, UM ITALIENISCH IN FLORENZ ZU ERLERNEN

Unsere Unterrichtsmethode basiert auf modernsten Kommunikationstheorien, die die lexikalische Kompetenz hervorheben. In unseren Italienischkursen lernen die Schüler die Sprache auf natürliche und angenehme Weise kennen, da der Lernprozess sorgfältig auf ihre speziellen Bedürfnisse und Fähigkeiten abgestimmt ist.

In jedem Italienischkurs und auf jedem Niveau verwendet der Lehrer im Unterricht die italienische Sprache und aktualisiert ständig die Techniken, um die vier grundlegenden Fähigkeiten zu entwickeln: Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben. Neben dem Lehrbuch verwenden wir audiovisuelles Material und den Unterricht

Unser Team

Alle Lehrer von italianme sind Hochschulabsolventen und auf den Unterricht der italienischen Sprache spezialisiert, sie sind ständig über die modernen Lehrmethoden informiert und suchen immer nach neuen Ansätzen für den Sprachunterricht. Sie wollen den zunehmenden unterschiedlichen Bedürfnisse der Studenten, sowohl im Bezug auf die Ausbildung als auch auf deren persönlichen Aspekten, gerecht werden und einen qualitativ hochwertigen Dienst anbieten.

italianme wurde von den eigenen Lehrern geplant und verwirklicht und sie organisieren auch die ganze Geschäftsführung und Leitung: eine Gruppe von Lehrern mit jahrelanger Erfahrung im L2-Unterricht, die jedes Jahr Auffrischungskurse besuchen und so ihre Arbeit mit Begeisterung und Professionalität unterstützen um die Studenten durch ihr gesamtes Studium zu führen.

Wir glauben, daß in der Schule italianme, wo die Lehrer mit Freude arbeiten, die Studen-ten mit Freude lernen. Aus diesem Grund bemühen sich unsere Lehrer im Unterricht ihren Schülern das Maximum an Komfort und technologische Unterstützung zu geben! In allen Italienischkursen, von Anfänger bis Fortgeschrittenen, verwenden die Lehrer im Klassenzimmer, zusätzlich zum Lehrbuch, authentisches Audio- und Videomaterial, unterstützt von der neuesten Technologie. Dies macht die Arbeit in der interaktiven Klasse angenehm und effizient.

Sie können mit den besten Lehrern Italienisch lernen, die sich um Sie kümmern und Sie im Unterricht und außerhalb des Unterrichts begleiten werden um so wie nie zuvor die italienische Sprache und Kultur zu entdecken!

Unsere italienische sprachschule

Lernen Sie Die Drei Gründerinnen Kennen

Unsere italienische sprachschule

CARMEN FRITTELLI

Ist für die Kunstgeschichtekurse und außerschulischen Aktivitäten verantwortlich. Florenz ist so sehr ihre Leidenschaft, dass sie beschlossen hat in den umliegenden Hügeln zu wohnen um die Stadt jeden Morgen mit ihren Blick zu umarmen. Ihr Lieblingsplatz in der Stadt ist ein vertrautes und sehr ruhiges kleines Plätzchen, die Piazzetta del Limbo (um die Ecke der Schule). Italiener lieben Pizza und Pasta, sie aber liebt Burger, aber die aus Chianina Fleisch, am Hauptmarkt zubereitet. Wenn sie am Morgen in der Stadt hinuntergeht, hört sie immer ihre Playlist mit vor allem italienischer Musik, alte und neue Lieder, von Lucio Dalla und Elio e le Storie Tese, von Mina bis Jovanotti. Ihr typischer Satz ? “Morgen ist ein neuer Tag”!

Unsere italienische sprachschule

FRANCESCA BERTOCCI

Ist die Generaldirektorin und verantwortliche Leiterin der Kurse. Sie lebt auch seit ihrer Geburt in Florenz, reiste aber viel, zur Fortbildung und zum Vergnügen. Sie liebt das Grü-ne und den Relax, den findet sie oft in den ruhigeren Stadtvierteln von Florenz, bei Porta Romana oder Viale dei Colli, während sie mit der Musik von Claudio Baglioni, seit immer ihr Lieblingssängerin, spazieren geht. Eine ihrer großen Leidenschaften sind Süßigkeiten aller Art und Herkunft, vor allem mit Schokolade. Ihr Favorit? Der “torta caprese” Kuchen! Was immer Sie auch organisieren möchten, wenden Sie sich an sie. In der Tat, ihr Lieblingssatz lautet: “Mach dir keine Sorgen! Wir finden eine Lösung! “

Unsere italienische sprachschule

NADIA BRUNO

Ist die Direktorin für die Didaktik und die Verantwortliche für Beziehungen zu den öffentlichen Diensten. Gebürtige Florentinerin, aber mit süditalienischer Herkunft, immer in Kontakt mit dem puliserendem Leben ihrer Stadt und immer informiert über was geschieht und geschehen wird. Einer ihrer Leidenschaften? Politik. Sie können sie oft in den Straßen des Stadtzentrums treffen, wo sie es liebt lange Spaziergänge zu machen, in ihrem Florenz, das sich im Wasser des Flusses Arno spiegelt.
Wenn Sie Rat brauchen, wo man gut ißt, dann ist die richtige Person!
Oft werden Sie sie sagen hören: “Ja das, das ist Leben!”!